Laden...

Häberle Laser- und Feinwerktechnik GmbH & Co KG bietet

LaserschweißenLaserschneiden

Dienstleistungen in Lohnfertigung.
Das Angebot richtet sich hauptsächlich an Industrieunternehmen aus den Bereichen Automotive, Maschinenbau, Medizintechnik, Mess- und Sensortechnik, Feinwerktechnik, Sicherheits- und Verteidigungsindustrie (SVI) sowie weiteren Industriezweigen.
Das Unternehmen ist bereits seit 1991 als einer der ersten Lohnfertiger im Bereich der Laserschweißen / Laserschneiden Bearbeitung tätig. Im Zweischichtbetrieb bearbeiten die qualifizierten Mitarbeiter Zulieferteile mit höchster Präzision Just-In-Time.
Siehe hierzu: Unternehmen

Häberle bedient mit seinen mehr als einhundert aktiven Kunden den gesamten Weltmarkt. Schwerpunkt dabei ist die Lohnfertigung im Bereich Laserschweißen in der südwestdeutschen schwäbisch, badischen Heimat.

Der Firmensitz liegt in Schramberg im mittleren Schwarzwald verkehrstechnisch günstig gelegen zum industriellen Ballungsraum Stuttgart und Freiburg, den nahe gelegenen bayrischen Industriemetropolen, sowie zum angrenzenden Österreich und zur Schweiz.
Siehe hierzu: Kontakt

Zertifizierungen nach IATF bzw. ISO/TS 16949 (Automotive), EN ISO 13485 (Medizintechnik), ISO 14001 (Umweltmanagement) und ISO 9001 (Managementsystem) garantieren dabei nicht automatisch den A-Status als Automobilzulieferer, den das Unternehmen seit Jahren erhält. Zum Erfolg tragen zudem regelmäßige interne Qualitätsaudits, Wissensmanagement, ein unbezahlbares über die Jahre erworbenes Fachwissen, der Expertenstatus der Lasertechniker und -ingenieure, ständige Investitionen in die neuesten Laserbearbeitungstechnologien sowie die Vernetzung zu den industriellen Technologieführern und universitären Forschungseinrichtungen bei.
Siehe hierzu: Unternehmen / Qualitätsmanagement

Häberle verwendet die Technologien 3D-Laserbearbeitung, CAD/CAM-Integration, Laserfeinschneiden, Laserfeinschweißen, Laser-Kunststoffschweißen, Realtime-QS-Kameraprüfung und verfügt über Festkörperlaser, Leistungsüberwachung am Werkstück, Scheibenlaser & Faserlaser & Diodenlaser gepulst oder kontinuierlich bis 6 kW Leistung in Kombination mit diversen Fertigungszellen für Klein- und Großserien bis zu 2 Mio. Teilen pro Jahr.